General Terms & Conditions

§1 Basic Terms

1.1 The terms and conditions apply to all business relationships between PLETTENBERG - Fine Jewelry and its customers. Please read the General Terms and Conditions (GTC) carefully before you purchase goods from our online shop www.plettenberg-jewelry.com or through a personal appointment. The terms and conditions, the delivery and payment conditions as well as the data protection regulations can be adjusted from time to time. You should therefore read these provisions carefully each time you visit the website and each time you order goods.

 

1.2 The contract is concluded between PLETTENBERG - Fine Jewelry and the respective buyer (hereinafter customer) and is deemed to have been expressly accepted when the order is placed. A "customer" within the meaning of the following provision is any natural person who concludes a legal transaction for a purpose that can be attributed neither to their commercial nor their self-employed professional activity.

 

1.3 PLETTENBERG - Fine Jewelry only accepts these terms and conditions. Conflicting, supplementary or deviating conditions require the express written confirmation of PLETTENBERG - Fine Jewelry to be valid. When using this website or when ordering goods, the customer confirms that they fully accept these General Terms and Conditions, including the terms of delivery and payment.

Should individual provisions of these General Terms and Conditions prove or become invalid or unenforceable, the validity of the remaining provisions shall remain unaffected.

The operator of this website is PLETTENBERG - Fine Jewelry.

 

1.4 The PLETTENBERG – Fine Jewelry website (www.plettenberg-jewelry.com) contains information about products and services. We reserve the right to make price and assortment changes as well as technical changes. All information on www.plettenberg-jewelry.com

(Product descriptions, illustrations, films, dimensions, weights, technical specifications and other information) are only to be understood as approximate values ​​and in particular do not represent any assurance of properties or guarantees, unless explicitly stated otherwise.

 PLETTENBERG - Fine Jewelry endeavors to provide all information on this website correctly, completely, up-to-date and clearly, but PLETTENBERG - Fine Jewelry cannot guarantee this either expressly or tacitly.

 All offers on this website are subject to change and are not to be understood as a binding offer.

 PLETTENBERG – Fine Jewelry cannot guarantee that the products listed are available at the time the order is placed. Therefore, all information on availability and delivery times is not guaranteed and can change at any time and without notice.

 

§2 Conclusion of contract

2.1 A purchase contract comes about through your order with simultaneous recognition of these terms and conditions and through an order confirmation by PLETTENBERG - Fine Jewelry.

The offers on this website represent a non-binding invitation to the customer to order products and/or services from PLETTENBERG - Fine Jewelry. By ordering via this website or through a physical or digital appointment (including the acceptance of these GTC), the customer submits a legally binding offer to conclude a contract. PLETTENBERG - Fine Jewelry then sends an "order confirmation" by e-mail, which confirms that the customer's offer has been received. Orders placed are binding for the customer. Unless otherwise noted, there is no right of return or withdrawal.

 

2.2 Orders will only be delivered after full payment has been received and if the goods are available. If, after conclusion of the contract, the ordered goods cannot be delivered or cannot be delivered in full, PLETTENBERG - Fine Jewelry is entitled to withdraw from the entire contract or part of it. If the customer's payment has already been received by PLETTENBERG - Fine Jewelry, the payment will be refunded to the customer. If payment has not yet been made, the customer is released from the obligation to pay. PLETTENBERG - Fine Jewelry is not obliged to make a replacement delivery in the event of a contract termination.

 

2.3 Goods from an order that are not listed in the shipping confirmation are not included in the sales contract.

 

2.4 PLETTENBERG - Fine Jewelry reserves the right not to accept orders. The decision is entirely at the discretion of PLETTENBERG - Fine Jewelry. The customer will be informed immediately by e-mail if the contract is refused. Due to external circumstances that cannot be influenced, PLETTENBERG - Fine Jewelry can also cancel orders that have already been confirmed without incurring any costs.

 

2.5 The contractual languages ​​are German or English.

 

§3 Customer account

3.1 In the course of your registration as a customer on www.plettenberg-jewelry.com you will be asked to submit personal data. You are responsible for ensuring that the data is complete and true. After you have completed the registration process, you will receive a confirmation of your registration by email.

 

3.2 You have the option of publishing your own content (e.g. ratings) on www.plettenberg-jewelry.com. You guarantee that your own content does not encroach on or violate the rights of third parties (e.g. personal rights or copyrights). In this regard, you fully indemnify PLETTENBERG - Fine Jewelry from third-party claims upon first request. By submitting the content to PLETTENBERG - Fine Jewelry, you grant PLETTENBERG - Fine Jewelry all simple rights of use, unlimited in terms of time, space and content, and also to transfer them to third parties, who allow PLETTENBERG - Fine Jewelry to publish and distribute the content, even in parts www.plettenberg-jewelry.com required.

PLETTENBERG – Fine Jewelry is entitled, but not obliged, to store or publish, delete, shorten, edit or correct such content.

 

3.3 You are prohibited from using www.plettenberg-jewelry.com outside of the intended framework, in particular from disrupting or manipulating technical processes. Interventions with the intention of unjustified advantages to the detriment of PLETTENBERG - Fine Jewelry result in the blocking of the customer account.

 

3.4 In the password-protected "My Account" area on www.plettenberg-jewelry.com you can view your open, recently sent and/or completed orders and, if necessary, change them, as well as manage and save your own data, vouchers and any subscriptions to newsletters.

 

3.5 PLETTENBERG – Fine Jewelry reserves the right to warn you to delete your registration or to change or delete content you have transmitted if you violate one of the provisions of Section 3 (virtual house rules).

 

3.6 Any claims for damages by PLETTENBERG - Fine Jewelry remain unaffected.

 

§4 Shipping

4.1 Delivery is made to the address specified by the customer. The customer is responsible for ensuring that deliveries can be made to the delivery address during normal business hours.

 

4.2 PLETTENBERG - Fine Jewelry will ship your goods a few weeks after the order has been placed, provided that the invoice amount has been fully credited to the account. An earlier delivery is not possible, since the goods are only produced when the order is placed, which usually takes between 3 - 8 weeks, depending on the model and complexity. The estimated delivery date is shown in the order confirmation. Delivery on this date is conditional and a delivery date guarantee is excluded, as is liability for late delivery.

 

4.3 The products are delivered by insured shipping. The risk of loss or deterioration of the products passes upon delivery to the customer.

 

4.4 The products are delivered by the delivery service FedEx, UPS, DHL or TNT. Deliveries to Switzerland or the Principality of Liechtenstein are made via Swiss Post as registered mail. PLETTENBERG – Fine Jewelry leaves open the possibility of changing suppliers if necessary.

Deliveries are made worldwide. The delivery time specified in the product details is always the period between completion of the goods and receipt of the goods by the customer.

 

Delivery dates:

Standard: Delivery within Switzerland within approx. 2-4 working days after dispatch

Standard: Delivery to Germany within approx. 3-5 working days after dispatch

Standard: Delivery to Europe within approx. 3-5 working days after dispatch

Standard: Worldwide delivery within approx. 10 working days after dispatch

Express *: Delivery within Switzerland within one working day after dispatch

 

Saturday, Sunday and public holidays are not considered working days.

* Express shipping is only offered within Switzerland.

 

4.5 If the delivery cannot be delivered or if the customer refuses to accept the delivery, PLETTENBERG - Fine Jewelry GmbH can dissolve the contract after notification of a complaint by e-mail to the customer and setting a reasonable deadline and invoice the costs for the activities put.

 

4.6 The risk of accidental loss or accidental deterioration of the goods during delivery only passes to the buyer when the goods are handed over, regardless of whether the shipment was insured or not. If the seller sends the goods to a third party (company, hotel reception, etc.) at the customer's request, the transfer of risk and the assignment shall be deemed to have taken place as soon as the delivery to the third party has taken place.

 

4.7 In cases of force majeure, the delivery time is extended appropriately. Force majeure includes, among other things, strikes, lockouts, official interventions, longer customs inspection periods, energy and raw material shortages, transport bottlenecks, operational hindrances, for example due to fire, water, machine damage and lightning strikes and all other hindrances that PLETTENBERG - Fine Jewelry could not foresee and not in debt. PLETTENBERG - Fine Jewelry will inform you immediately of any obstacles to delivery.

 

4.8 PLETTENBERG - Fine Jewelry asks the customer to report obvious transport damage immediately. The goods should be checked immediately upon receipt for completeness, visible defects and transport damage and any complaints should be reported to the seller immediately in writing by letter or e-mail. If you fail to do so, the goods are deemed to have been approved. If external damage to the package is already visible, please have the package deliverer issue a statement of facts.

 

4.9 If the customer makes use of the right of withdrawal - see §9 - he shall bear the costs of the insured return. In the case of a return, the customer must send the goods in their original packaging, complete with all accessories and together with the delivery note and a detailed description of the defects to the return address specified by PLETTENBERG - Fine Jewelry in the imprint.

If the inspection by PLETTENBERG - Fine Jewelry shows that the goods do not have any detectable defects or that they are not covered by the manufacturer's guarantee, PLETTENBERG - Fine Jewelry can charge the customer for the activities, the return shipment or any disposal.

 

§5 Pricing

5.1 PLETTENBERG - Fine Jewelry owns the ownership of the goods until the purchase price has been paid in full.

 

5.2 Unless otherwise noted, the prices quoted by PLETTENBERG – Fine Jewelry include the statutory value-added tax. The prices are gross in Swiss francs (CHF). Unless otherwise provided, any shipping costs will be charged additionally and must be paid by the customer. Shipping costs are shown separately in the ordering process. Technical changes, errors and misprints are reserved, in particular, PLETTENBERG - Fine Jewelry can make price changes at any time and without prior notice. The sales prices do not include any consulting and support services.

 

5.3 In individual cases, additional taxes (e.g. purchases from the European Union) and/or fees (e.g. customs duties) may apply to international deliveries. However, these costs are not to be paid to the seller, but to the responsible customs or tax office.

 

5.4 Any costs of a money transaction are to be borne by the customer.

 

5.5 The shipping costs for the insured return are at the expense of the customer.

 

§6 Terms of payment

6.1 PLETTENBERG – Fine Jewelry offers the following payment options:

 Advance payment by bank transfer (advance payment)

 Payment with TWINT

 Payment via Paypal

 Payment by direct transfer (Klarna)

 Payment by credit card (Master Card, Visa Card)

 

6.2 PLETTENBERG - Fine Jewelry reserves the right to exclude certain payment methods in individual cases. Invoices from the seller are due immediately. PLETTENBERG - Fine Jewelry can charge default interest of 5% per year and a reminder fee of a maximum of CHF 20 per reminder if the customer is in default of payment.

 

6.3 Discount vouchers or other vouchers can only be redeemed for the respective campaign. Multiple vouchers and discount vouchers cannot be combined.

 

§7 Liability

7.1 The legal liability of PLETTENBERG - Fine Jewelry for claims for damages is limited as follows:

 PLETTENBERG - Fine Jewelry excludes any liability, regardless of its legal basis, as well as claims for damages against PLETTENBERG - Fine Jewelry and any auxiliary persons and vicarious agents.

 In particular, PLETTENBERG - Fine Jewelry is not liable for indirect damage and consequential damage, loss of profit or other personal injury, property damage and pure financial loss of the customer. A further mandatory statutory liability remains reserved, for example for gross negligence or illegal intent.

 PLETTENBERG – Fine Jewelry only uses hyperlinks to simplify customer access to other websites. PLETTENBERG - Fine Jewelry can neither know the content of these websites in detail, nor assume liability or other responsibility for the content of these websites.

 

7.2 There is no liability for the functionality of data networks, servers or data lines for the constant availability of the website and the online shop. According to the current state of the art, data communication via the Internet cannot be guaranteed to be error-free and/or permanently available. PLETTENBERG - Fine Jewelry therefore assumes no liability for the constant or uninterrupted availability of the website / online shop and the service offered there.

 

7.3 The products offered in the online shop are photographed with the greatest care and knowledge and described as clearly as possible. Minor deviations between the representation and reality do not represent a defect in the purchased item. In addition, PLETTENBERG - Fine Jewelry assumes no liability for errors or omissions in the descriptive texts of an item, including care instructions.

 

7.4 Insofar as essential contractual obligations are affected and breach of which would jeopardize the achievement of the purpose of the contract, the seller's liability for slight negligence is limited to the foreseeable damage that is typical for the contract.

 

§8 Customer Rights

8.1 The satisfaction of our customers is very important to us. That is why we endeavor to process your request as quickly as possible and to get in touch with you as soon as we have received your input. For service requests, please contact contact@plettenberg-jewelry.com

 

8.2 The information in the order confirmation is relevant in relation to the size, scale and color of the products. Customary deviations are permissible if there are no significant deviations from the ordered quality and functionality. Since gemstones are natural products, there is a natural variation in color intensity and shape.

 

8.3 Goods that have been made to measure for the customer are excluded from the right of return and can only be returned with the prior consent of PLETTENBERG - Fine Jewelry. Please note that bespoke jewelry is unique and may vary from the CAD shown. Slight deviations from the illustration do not constitute a defect.

 

8.4 The 10-day return period for non-custom-made jewelry begins upon receipt of the goods. The timely dispatch of the goods is sufficient to meet the deadline.

Prerequisite for the return is that the items are unused and in their original packaging. The return must be made at your expense.

 

8.5 PLETTENBERG – Fine Jewelry strives to deliver goods of impeccable quality.

 In the case of defects reported in good time, PLETTENBERG - Fine Jewelry assumes the warranty for the freedom from defects and functionality of the item purchased by the customer in accordance with the manufacturer's guarantee promise. It is at the discretion of PLETTENBERG - Fine Jewelry, in consultation with the manufacturer, to provide the warranty through free repair, equivalent replacement or refund of the purchase price. Further claims are excluded.

 Normal wear and tear and the consequences of improper handling or damage by the customer or third parties, as well as defects attributable to external circumstances, are not covered by the warranty. Likewise, the warranty for consumable and wear parts (e.g. batteries, rechargeable batteries, etc.) is waived.

 PLETTENBERG - Fine Jewelry is not able to give any assurances or guarantees for the topicality, completeness and correctness of the data as well as for the constant or undisturbed availability of the website, its functionalities, integrated hyperlinks and other content. In particular, it is neither assured nor guaranteed that the use of the website will not infringe the rights of third parties that are not owned by PLETTENBERG - Fine Jewelry.

 

§9 Right of withdrawal

9.1 The customer is granted a right of withdrawal for non-personalised pieces of jewelry within 10 calendar days of receipt of the goods. The deadline is met if the customer sends the written revocation by email or letter to PLETTENBERG - Fine Jewelry within the deadline. The revocation does not require justification.

 

Sample cancellation form

If you want to revoke the contract, please send the following information to contact@plettenberg-jewelry.com

 

PLETTENBERG—Fine Jewelry

Alexandra von Plettenberg

Unterdorfstr. 19

8126 Zumikon

 

I/we (*) hereby revoke the contract concluded by me/us (*) for the purchase of the following goods (*).

- Ordered on (*)/received on (*)

- Name of consumer(s)

- Address of the consumer(s)

- Signature of the consumer(s) (only if notification is made on paper)

- Date

 

End of revocation

 

9.2 Exercising the right of withdrawal leads to a reversal of the contract. The customer must return the goods within 10 calendar days in their original packaging, unworn and together with the delivery note to the return address specified by PLETTENBERG - Fine Jewelry.

 

 The cancellation period is 10 days from the day on which the customer or a third party named by him who is not the carrier took possession of the goods

 Some goods are excluded from the right of withdrawal. This applies, for example, to individually engraved goods. The purchase of goods specially made to your specifications cannot be returned.

 

9.3 Returns to PLETTENBERG - Fine Jewelry are made at the expense and risk of the customer. Any payment already made will be refunded to the customer within 20 calendar days if PLETTENBERG - Fine Jewelry has already received the goods back or the customer can provide proof of shipment.

Excluded from the reimbursement are the delivery costs and possible additional costs such as customs duties, etc. For the reimbursement, we use the same means of payment that the customer used for the original transaction, unless something else was expressly agreed with him; under no circumstances will fees be charged to him for this repayment.

 

9.4 PLETTENBERG - Fine Jewelry reserves the right to demand appropriate compensation for damage, wear and tear or loss of value due to improper handling and to deduct the loss of value from the purchase price already paid or to invoice the customer.

 

9.5 No right of withdrawal is granted in the following cases:

 If the contract has an element of chance, namely because the price is subject to fluctuations over which the provider has no control.

 If the subject of the contract is a moveable item which, due to its nature, is not suitable for return or can spoil quickly;

 If the contract relates to a movable item that is made to the consumer's specifications or is clearly tailored to personal needs;

 If the subject of the contract is digital content and this content is not made available on a hard disk or if the contract is to be performed in full by both parties immediately;

 If the contract relates to a service and the contract is to be fully performed by the provider with the prior express consent of the consumer before the withdrawal period has expired.

 

§10 Vouchers

10.1 The following provisions apply to all vouchers from PLETTENBERG – Fine Jewelry. The vouchers include in particular:

 Welcome vouchers for registering at www.plettenberg-jewelry.com

 Vouchers as a result of an invited friend's first purchase at www.plettenberg-jewelry.com

 Vouchers individually given to individual customers by www.plettenberg-jewelry.com

 paid (gift) vouchers

 

10.2 Vouchers are only valid for the period announced at the time of issue or for a specific sales campaign. An extension or a transfer to another sales campaign is not possible.

 

10.3 Vouchers cannot be offset against shipping costs.

 

10.4 If the price of your order exceeds the credit on a voucher, you can make up the difference using the payment methods offered.

 

10.5 PLETTENBERG - Fine Jewelry reserves the right to only accept one voucher per order.

 

10.6 Vouchers are neither paid out in cash nor do they bear interest.

 

10.7 Vouchers that have been lost, in particular stolen vouchers, will not be reimbursed. PLETTENBERG – Fine Jewelry accepts no liability for lost vouchers.

 

10.8 PLETTENBERG - Fine Jewelry reserves the right to refer to alternative payment methods or to refuse delivery if there is a justified suspicion of misuse in connection with the use of vouchers.

 

10.9 The following additional provisions apply to all vouchers, except for paid (gift) vouchers:

 Vouchers are not transferable

 Vouchers can be tied to a minimum order value. For administrative reasons, it is not possible to refund or credit remaining balances that arise when the value of the purchase is less than the value of the voucher

 Vouchers will not be refunded if you return the goods in whole or in part or if goods can only be partially delivered

 Coupons may be limited to one sale. They cannot then be transferred to another sales campaign.

 

10.10 Vouchers are valid for two years from the date of purchase on which they were issued.

 

§11 Data security

11.1 In the course of your registration as a customer on www.plettenberg-jewelry.com you will be asked to submit personal data. This is data that PLETTENBERG - Fine Jewelry needs to process the contracts concluded on www.plettenberg-jewelry.com or by telephone orders.

All personal data is treated confidentially by PLETTENBERG - Fine Jewelry and in accordance with the relevant legal regulations. To secure your data in online payment transactions, PLETTENBERG - Fine Jewelry protects them using the latest encryption techniques such as e.g. B. the Secure Socket Layer (SSL). SSL is a recognized standard protocol that ensures secure data exchange. All of the data you use to place an order is transmitted to PLETTENBERG - Fine Jewelry in encrypted form.

 

11.2 PLETTENBERG - Fine Jewelry may process and use the data recorded in the context of the conclusion of the contract to fulfill the obligations arising from the purchase contract and use it for marketing purposes. The data required to perform the service can also be passed on to commissioned service partners (logistics partners) or other third parties.

 

11.3 The data protection declaration of PLETTENBERG - Fine Jewelry can be accessed here.

 

§12 Image rights

All rights of use to image material on www.plettenberg-jewelry.com are held by PLETTENBERG - Fine Jewelry or our partners. The use of the image material - in whatever form - is not permitted unless express permission has been obtained from PLETTENBERG - Fine Jewelry.

 

§13 Final Provisions

13.1 PLETTENBERG - Fine Jewelry reserves the right to change these terms and conditions at any time and to put them into effect without notice.

 

13.2 In the event of disputes, Swiss substantive law shall apply exclusively, to the exclusion of conflict-of-law norms. The UN Sales Convention (CISG, Vienna Sales Convention) is explicitly excluded.

The place of jurisdiction is Zurich, unless the law provides for mandatory places of jurisdiction.

 

13.3 Should a provision of this contract or parts of a provision be legally ineffective, this does not result in the ineffectiveness of the entire contract. Rather, the ineffective provision is to be replaced by an effective provision that corresponds to its economic purpose. The same applies to any gaps in this contract.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

§1 Geltungsbereich

1.1 Die Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen PLETTENBERG - Fine Jewelry und seinen Kunden. Bitte lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sorgfältig durch, bevor Sie Waren auf unserem Online-Shop www.plettenberg-jewelry.com oder durch einen persönlichen Termin erwerben. Die AGB, die Liefer- und Zahlungsbedingungen sowie die Datenschutzbestimmungen können von Zeit zu Zeit Anpassungen erfahren. Lesen Sie sich daher diese Bestimmungen bei jedem Besuch der Webseite und bei jeder Warenbestellung aufmerksam durchzulesen.

 

1.2 Der Vertrag kommt zwischen PLETTENBERG - Fine Jewelry und dem jeweiligen Käufer (nachfolgend Kunde) zustande und gilt bei Auftragserteilung als ausdrücklich angenommen. Ein "Kunde" im Sinne der nachfolgenden Bestimmung ist jede natürliche Person, die ein Rechts-geschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

 

1.3 PLETTENBERG - Fine Jewelry akzeptiert ausschlieslich diese AGB. Entgegenstehende, ergänzende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen bedürfen zu ihrer Geltung der ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung durch PLETTENBERG - Fine Jewelry. Der Kunde bestätigt bei der Nutzung dieser Webseite bzw. bei einer Warenbestellung diese AGB einschliesslich Liefer- und Zahlungsbedingungen umfassend anzuerkennen.
Sollten sich einzelne Bestimmungen dieser AGB als unwirksam oder undurchführbar erweisen oder werden, so bleibt dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt.
Der Betreiber dieses Internetauftritts ist PLETTENBERG - Fine Jewelry.

 

1.4 Die Webseite von PLETTENBERG – Fine Jewelry (www.plettenberg-jewelry.com) beinhaltet Informationen über Produkte und Dienstleistungen. Preis- und Sortimentsänderungen sowie technische Änderungen bleiben vorbehalten. Alle Angaben auf  www.plettenberg-jewelry.com 

(Produktbeschreibungen, Abbildungen, Filme, Maße, Gewichte, technische Spezifikationen und sonstige Angaben) sind nur als Näherungswerte zu verstehen und stellen insbesondere keine Zusicherung von Eigenschaften oder Garantien dar, außer es ist explizit anders vermerkt.

  • PLETTENBERG – Fine Jewelry bemüht sich, sämtliche Angaben und Informationen auf dieser Webseite korrekt, vollständig, aktuell und übersichtlich bereitzustellen, jedoch kann PLETTENBERG – Fine Jewelry weder ausdrücklich noch stillschweigend dafür Gewähr leisten.

  • Sämtliche Angebote auf dieser Webseite gelten als freibleibend und sind nicht als verbindliche Offerte zu verstehen.

  • PLETTENBERG – Fine Jewelry kann keine Garantie abgeben, dass die aufgeführten Produkte zum Zeitpunkt der Bestellung verfügbar sind. Daher sind alle Angaben zu Verfügbarkeit und Lieferzeiten ohne Gewähr und können sich jederzeit und ohne Ankündigung ändern.

 

§2 Vertragsabschluss

2.1 Ein Kaufvertrag kommt durch Ihre Bestellung mit gleichzeitiger Anerkennung dieser AGB und durch eine Bestellbestätigung durch PLETTENBERG - Fine Jewelry zustande.

Die Angebote auf dieser Webseite stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, bei PLETTENBERG - Fine Jewelry Produkte und/oder Dienstleistungen zu bestellen. Mit der Bestellung über diese Webseite oder durch einen physichen oder digitalen Termin (inklusive der Annahme dieser AGB) gibt der Kunde ein rechtlich verbindliches Angebot zum Vertragsabschluss ab. PLETTENBERG - Fine Jewelry versendet daraufhin eine „Bestellbestätigung“ per E-mail, welche bestätigt, dass das Angebot des Kunden eingegangen ist. Getätigte Bestellungen sind für den Kunden verbindlich. Wo nicht anders vermerkt, gibt es kein Rückgabe- bzw. Rücktrittsrecht.

 

2.2 Bestellungen werden erst nach vollständigem Zahlungseingang und sofern die Waren verfügbar sind, ausgeliefert. Ergibt sich nach Abschluss des Vertrages, dass die bestellte Ware nicht oder nicht vollständig geliefert werden können, ist PLETTENBERG - Fine Jewelry berechtigt, vom gesamten Vertrag oder von einem Vertragsteil zurückzutreten. Sollte die Zahlung des Kunden bereits bei PLETTENBERG - Fine Jewelry eingegangen sein, wird die Zahlung dem Kunden zurückerstattet. Ist noch keine Zahlung erfolgt, wird der Kunde von der Zahlungspflicht befreit. PLETTENBERG - Fine Jewelry ist im Falle einer Vertragsauflösung zu keiner Ersatzlieferung verpflichtet.

 

2.3 Waren aus einer Bestellung, die nicht in der Versandbestätigung aufgeführt sind, sind nicht im Kaufvertrag enthalten.

 

2.4 PLETTENBERG - Fine Jewelry behält sich das Recht vor, Bestellungen nicht anzunehmen. Die Entscheidung liegt vollständig im Ermessen von PLETTENBERG - Fine Jewelry. Der Kunde wird bei Vertragsverweigerung sofort per E-Mail informiert. Aufgrund äusserer, nicht beeinflussbarer Umstände kann PLETTENBERG - Fine Jewelry auch bereits bestätigte Bestellungen ohne Kostenfolge annullieren.

 

2.5 Die Vertragssprachen sind Deutsch oder Englisch.

 

§3 Kundenkonto

3.1 Im Zuge Ihrer Registrierung als Kunde auf www.plettenberg-jewelry.com werden Sie zur Übermittlung persönlicher Daten aufgefordert. Sie sind dafür verantwortlich, dass die Daten vollständig sind und der Wahrheit entsprechen. Nachdem Sie den Registrierungsvorgang abgeschlossen haben, erhalten Sie eine Bestätigung Ihrer Registrierung per E-Mail.

 

3.2 Sie haben die Möglichkeit, auf www.plettenberg-jewelry.com eigene Inhalte zu veröffentlichen (z.B. Bewertungen). Sie garantieren, dass Ihre eigenen Inhalte nicht in die Rechte Dritter (z.B. Persönlichkeits- oder Urheberrechte) eingreifen oder diese verletzen. Diesbezüglich halten Sie PLETTENBERG – Fine Jewelry von Ansprüchen Dritter in vollem Umfang auf erstes Anfordern frei. Mit Übermittlung der Inhalte an PLETTENBERG – Fine Jewelry räumen Sie PLETTENBERG – Fine Jewelry sämtliche einfachen Nutzungsrechte zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränkt und auch zur Übertragung an Dritte ein, die PLETTENBERG – Fine Jewelry zur Veröffentlichung und Verbreitung des Inhalts, auch nur in Teilen, auf www.plettenberg-jewelry.com benötigt.

PLETTENBERG – Fine Jewelry ist zur Speicherung oder Veröffentlichung sowie zur Löschung, Kürzung, Bearbeitung oder Korrektur solcher Inhalte berechtigt, aber nicht verpflichtet.

 

3.3 Es ist Ihnen untersagt, www.plettenberg-jewelry.com außerhalb des vorgesehenen Rahmens zu nutzen, insbesondere technische Abläufe zu stören oder zu manipulieren. Eingriffe in der Absicht unberechtigte Vorteile zum Nachteil von PLETTENBERG – Fine Jewelry, haben die Sperrung des Kundenkontos zur Folge.

 

3.4 Im passwortgeschützten Bereich "Mein Konto" auf www.plettenberg-jewelry.com können Sie Ihre offenen, kürzlich versandten und/oder abgeschlossenen Bestellungen einsehen und gegebenenfalls ändern sowie die eigenen Daten, Gutscheine und etwaige Abonnements von Newslettern verwalten und speichern.

 

3.5 PLETTENBERG – Fine Jewelry behält sich vor, Sie zu verwarnen, Ihre Registrierung zu löschen bzw. von Ihnen übermittelte Inhalte zu verändern oder zu löschen, soweit Sie gegen eine der Bestimmungen aus Ziffer 3 verstoßen (Virtuelles Hausrecht) verstoßen.

 

3.6 Etwaige Schadensersatz-ansprüche von PLETTENBERG – Fine Jewelry bleiben unberührt.

 

§4 Versand und Prüfpflicht

4.1 Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Adresse. Der Kunde ist dafür verantwortlich, dass unter der Lieferadresse zu den üblichen Geschäftszeiten zugestellt werden kann.

 

4.2 PLETTENBERG – Fine Jewelry versendet Ihre Ware einige Wochen nach Auftragserteilung soweit der Rechnungsbetrag vollständig dem Konto gutgeschrieben wurde. Eine frühere Lieferung ist nicht möglich, da die Ware erst mit Auftragserteilung produziert wird, diese dauert in der Regel zwischen 3 – 8 Wochen, je nach Modell und Komplexität.  Der geschätzte Liefertermin wird in  der Bestellbestätigung anzeigt. Die Lieferung zu diesem Termin erfolgt unter Vorbehalt und eine Liefertermin Garantie ist ausgeschlossen, ebenso wie die Haftung für eine verspätete Lieferung.

 

4.3 Die Lieferung der Produkte erfolgt durch einen versicherten Versand. Das Risiko des Verlustes oder der Verschlechterung der Produkte geht mit der Übergabe an den Kunden über.

 

4.4 Die Lieferung der Produkte erfolgt durch den Lieferservice FedEx, UPS, DHL oder TNT. Lieferungen in die Schweiz oder das Fürstentum Liechtenstein erfolgen über die Schweizerische Post als eingeschriebene Sendung. PLETTENBERG – Fine Jewelry lässt die Möglichkeit offen, bei Bedarf den Anbieter zu wechseln.

Lieferungen erfolgen weltweit. Die in den Produktdetails angegebene Lieferzeit ist immer der Zeitraum zwischen Fertigstellung der Ware und Eingang der Ware beim Kunden.

 

Lieferdaten:

Standard: Lieferung innerhalb der Schweiz innerhalb von ca. 2-4 Werktagen nach Versand

Standard: Lieferung nach Deutschland innerhalb von ca. 3-5 Werktagen nach Versand

Standard: Lieferung nach Europa innerhalb von ca. 3-5 Werktagen nach dem Versand

Standard: Weltweite Lieferung innerhalb von ca. 10 Werktagen nach dem Versand

Express *: Lieferung innerhalb der Schweiz innerhalb eines Werktages nach Versand

 

Samstag, Sonntag und Feiertage gelten nicht als Werktage.

* Expressversand wird nur innerhalb der Schweiz angeboten.

 

4.5 Ist die Lieferung nicht zustellbar oder verweigert der Kunde die Annahme der Lieferung, kann PLETTENBERG – Fine Jewelry GmbH den Vertrag nach einer Rüge-Mitteilung per E-mail an den Kunden und unter Ansetzung einer angemessenen Frist auflösen sowie die Kosten für die Umtriebe in Rechnung stellen.

 

4.6 Die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Verschlechterung der Ware während der Lieferung geht erst mit Übergabe der Ware an den Käufer über, unabhängig davon, ob der Versand versichert war oder nicht. Versendet der Verkäufer die Ware auf Wunsch des Kunden an einen Dritten (Firma, Hotelrezeption etc.), so gilt der Gefahrenübergang und die Abtretung als erfolgt sobald die Lieferung an die dritte Partei stattgefunden hat.

 

4.7 In Fällen von höherer Gewalt verlängert sich die Lieferzeit angemessen. Als höhere Gewalt gelten unter anderem Streik, Aussperrung, behördliche Eingriffe, längere Zollprüfdauern, Energie- und Rohstoffknappheit, Transportengpässe, Betriebsbehinderungen zum Beispiel durch Feuer-, Wasser-, Maschinenschäden und Blitzeinschlag und alle sonstigen Behinderungen, die PLETTENBERG – Fine Jewelry nicht vorhersehen konnte und nicht verschuldet hat. Lieferungshindernisse werden Ihnen von PLETTENBERG – Fine Jewelry unverzüglich mitgeteilt.

 

4.8 PLETTENBERG – Fine Jewelry bittet den Kunden offensichtliche Transportschäden umgehend zu melden. Die Ware sollte sofort nach Erhalt auf Vollständigkeit, sichtbare Mängel und Transportschäden geprüft werden und etwaige Reklamationen dem Verkäufer unverzüglich schriftlich per Brief oder E-mail mitgeteilt werden. Sofern Sie dies unterlassen, gilt die Ware als genehmigt. Sollten schon äußere Beschädigungen am Paket sichtbar sein, lassen Sie sich bitte vom Paketzusteller eine Tatbestandsaufnahme ausstellen.

 

4.9 Sollten der Kunde vom Widerrufsrecht – siehe §9 – Gebrauch machen, trägt er die Kosten der versicherten Rücksendung. Bei einer Rücksendung hat der Kunde die Waren originalverpackt, komplett mit allem Zubehör und zusammen mit dem Lieferschein und einer ausführlichen Beschreibung der Mängel an die von PLETTENBERG – Fine Jewelry angegebene Rücksendeadresse im  Impressum  zu schicken.
Ergibt sich bei der Prüfung durch PLETTENBERG – Fine Jewelry, dass die Waren keine feststellbaren Mängel aufweisen oder diese nicht unter die Garantie des Herstellers fallen, kann PLETTENBERG – Fine Jewelry die Umtriebe, die Rücksendung oder die allfällige Entsorgung dem Kunden in Rechnung stellen.

 

§5 Preise

5.1 PLETTENBERG – Fine Jewelry besitzt das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises.

 

5.2 Die Preisangaben von PLETTENBERG – Fine Jewelry beinhalten, wenn nicht anders vermerkt, die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die Preise verstehen sich brutto in Schweizer Franken (CHF). Allfällige Versandkosten werden, wo nicht anders vorgesehen, zusätzlich verrechnet und sind durch den Kunden zu bezahlen. Versandkosten werden im Bestellprozess separat ausgewiesen. Technische Änderungen, Irrtümer und Druckfehler bleiben vorbehalten, insbesondere kann PLETTENBERG – Fine Jewelry Preisänderungen jederzeit und ohne Vorankündigungen vornehmen. In den Verkaufspreisen sind keine Beratungs- und Supportdienstleistungen inbegriffen.

 

5.3 In Einzelfällen können bei internationalen Lieferungen weitere Steuern (z. B. Einkäufe aus der Europäischen Union) und/oder Gebühren (z. B. Zollgebühren) anfallen. Diese Kosten sind jedoch nicht an den Verkäufer, sondern an das jeweils zuständige Zoll- oder Finanzamt zu zahlen.

 

5.4 Etwaige Kosten einer Geld Transaktion sind vom Kunden zu tragen.

 

5.5 Die Versandkosten für die versicherte Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden.

 

§6 Zahlungsbedingungen

6.1 PLETTENBERG – Fine Jewelry bietet folgende Zahlungsoptionen an:

Vorauszahlung per Banküberweisung (Vorkasse)

Zahlung mit TWINT

Zahlung per Paypal

Zahlung per Sofortüberweisung (Klarna)

Zahlung mit Kreditkarte (Master Card, Visa Card)

 

6.2 PLETTENBERG – Fine Jewelry behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten auszuschließen. Rechnungen des Verkäufers sind sofort fällig. PLETTENBERG – Fine Jewelry kann bei Zahlungsverzug des Kunden Verzugszinsen von 5% pro Jahr sowie eine Mahngebühr von maximal CHF 20.- pro Mahnung erheben.

                 

6.3 Rabattgutscheine oder andere Gutscheine können nur bei der jeweiligen Aktion eingelöst werden. Mehrfachgutscheine und Rabattgutscheine können nicht kombiniert werden.

 

§7 Haftung

7.1 Die gesetzliche Haftung von PLETTENBERG - Fine Jewelry für Schadensersatzansprüche ist wie folgt beschränkt:

  • PLETTENBERG – Fine Jewelry schliesst jede Haftung, unabhängig von ihrem Rechtsgrund, sowie Schadenersatzansprüche gegen PLETTENBERG – Fine Jewelry und allfällige Hilfspersonen und Erfüllungsgehilfen aus.

  • PLETTENBERG – Fine Jewelry haftet insbesondere nicht für indirekte Schäden und Mangelfolgeschäden, entgangenen Gewinn oder sonstige Personen-, Sach- und reine Vermögensschäden des Kunden. Vorbehalten bleibt eine weitergehende zwingende gesetzliche Haftung, beispielsweise für grobe Fahrlässigkeit oder rechtswidrige Absicht.

  • PLETTENBERG – Fine Jewelry benutzt Hyperlinks lediglich für den vereinfachten Zugang des Kunden zu anderen Webangeboten. PLETTENBERG – Fine Jewelry kann weder den Inhalt dieser Webangebote im Einzelnen kennen, noch die Haftung oder sonstige Verantwortung für die Inhalte dieser Webseiten übernehmen.

 

7.2 Es besteht keine Haftung für die Funktionsfähigkeit von Datennetzen, Servern oder Datenleitungen für die ständige Verfügbarkeit der Website und des Online-Shops. Nach dem derzeitigen Stand der Technik kann die Datenkommunikation über das Internet nicht garantiert fehlerfrei und / oder dauerhaft verfügbar sein. PLETTENBERG – Fine Jewelry übernimmt daher keine Haftung für die ständige oder ununterbrochene Verfügbarkeit der Website / des Online-Shops und der dort angebotenen Leistung.

 

7.3 Die im Online-Shop angebotenen Produkte werden mit größter Sorgfalt und Wissen fotografiert und möglichst klar beschrieben. Geringfügige Abweichungen zwischen Darstellung und Wirklichkeit stellen keinen Mangel der Kaufsache dar. Darüber hinaus übernimmt PLETTENBERG - Fine Jewelry keine Haftung für Fehler oder Auslassungen in den beschreibenden Texten eines Artikels, einschließlich Pflegeanleitungen.
 

7.4 Soweit wesentliche Vertragspflichten betroffen sind und deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährden würde, ist die Haftung des Verkäufers für leichte Fahrlässigkeit auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt.

 

§8 Kundenrechte

8.1 Die Zufriedenheit unserer Kunden liegt uns sehr am Herzen. Deshalb sind wir bemüht, Ihre Anliegen schnellstmöglich zu bearbeiten und uns nach Erhalt Ihrer Eingabe bei Ihnen zu melden. Bei Serviceanfragen wenden Sie sich bitte an contact@plettenberg-jewelry.com

 

8.2 Die Angaben in der Auftragsbestätigung sind in Bezug auf Größe, Maßstab und Farbe der Produkte relevant. Handelsübliche Abweichungen sind zulässig, wenn keine wesentlichen Abweichungen von der bestellten Qualität und Funktionalität bestehen. Da es sich bei Edelsteinen um natürliche Produkte handelt ist eine natürliche Schwankung in der Farbintensität und Form gegeben.

 

8.3 Ware, die nach Maß für den Kunden gefertigt wurde, ist vom Rückgaberecht ausgeschlossen und kann nur mit vorheriger Zustimmung von  PLETTENBERG – Fine Jewelry zurückgegeben werden. Bitte beachten Sie, dass maßgefertigte Schmuckstücke Unikate sind und vom abgebildeten CAD abweichen können. Leichte Abweichungen von der Abbildung stellen keinen Mangel dar.

 

8.4 Die 10 tätige Frist zur Rückgabe von nicht maßgefertigten Schmuckstücken beginnt mit dem Erhalt der Ware. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware. 

Voraussetzung für die Rücksendung ist, dass die Artikel unbenutzt und in Originalverpackung sind. Die Rücksendung hat auf Ihre Kosten zu erfolgen.

 

8.5 PLETTENBERG – Fine Jewelry bemüht sich, Waren in einwandfreier Qualität zu liefern.

  • Bei rechtzeitig gerügten Mängeln übernimmt PLETTENBERG – Fine Jewelry die Gewährleistung für Mängelfreiheit und Funktionsfähigkeit des vom Kunden erworbenen Gegenstandes entsprechend dem Garantieversprechen des Herstellers. Es liegt im Ermessen von PLETTENBERG – Fine Jewelry, in Absprache mit dem Hersteller, die Gewährleistung durch kostenlose Reparatur, gleichwertigen Ersatz oder durch Rückerstattung des Kaufpreises zu erbringen. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

  • Von der Gewährleistung wird die normale Abnutzung sowie die Folgen unsachgemässer Behandlung oder Beschädigung durch den Kunden oder Drittpersonen sowie Mängel, die auf äussere Umstände zurückzuführen sind, nicht erfasst. Ebenso wird die Gewährleistung für Verbrauchs- und Verschleissteile (z.B. Batterien, Akkus, etc.) wegbedungen.

  • PLETTENBERG – Fine Jewelry ist es nicht möglich, Zusicherungen oder Garantien für die Aktualität, Vollständigkeit und Korrektheit der Daten sowie für die ständige oder ungestörte Verfügbarkeit der Webseite, deren Funktionalitäten, integrierten Hyperlinks und weiteren Inhalten abzugeben. Insbesondere wird weder zugesichert, noch garantiert, dass durch die Nutzung der Webseite keine Rechte von Dritten verletzt werden, die nicht im Besitz von PLETTENBERG – Fine Jewelry sind.

 

§9 Widerrufsrecht

9.1 Dem Kunden wird während 10 Kalendertagen nach Erhalt der Ware ein Widerrufsrecht auf nicht personifizierte Schmuckstücke gewährt. Die Frist gilt als eingehalten, wenn der Kunde den schriftlichen Widerruf per E-mail oder Brief an PLETTENBERG – Fine Jewelry innerhalb der Frist abschickt. Der Widerruf bedarf keiner Begründung.

 

Muster Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann schicken Sie bitte folgende Informationen an contact@plettenberg-jewelry.com

 

PLETTENBERG – Fine Jewelry

Alexandra von Plettenberg

Unterdorfstr. 19

8126 Zumikon

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*).

- Bestellt am (*)/erhalten am (*)

- Name des/der Verbraucher(s)

- Anschrift des/der Verbraucher(s)

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

- Datum

Ende der Widerrufsbelehrung

 

9.2 Die Ausübung des Widerrufsrechts führt zu einer Rückabwicklung des Vertrages. Der Kunde muss die Waren innert 10 Kalendertagen originalverpackt, ungetragen und zusammen mit dem Lieferschein an die von PLETTENBERG – Fine Jewelry angegebene Rücksendeadresse zurücksenden.

 

  • Die Widerrufsfrist beträgt 10 Tage ab dem Tag, an dem der Kunde oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen hat

  • Einige Waren sind vom Widerrufs­recht ausgenommen. Das gilt etwa für individuell gravierte Ware. Auch der Kauf von speziell nach Ihren Wünschen ange­fertigter Ware kann nicht zurückgegeben werden.

 

9.3 Rücksendungen an PLETTENBERG – Fine Jewelry erfolgen auf Rechnung und Gefahr des Kunden. Eine allenfalls bereits geleistete Zahlung wird innerhalb von 20 Kalendertagen an den Kunden zurückerstattet, sofern PLETTENBERG – Fine Jewelry die Ware bereits zurückerhalten hat oder der Kunde einen Versandnachweis erbringen kann.

Ausgenommen von der Rückerstattung sind die Lieferkosten sowie die möglichen zusätzlichen Kosten, wie beispielsweise Zollgebühren, etc. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das der Kunde bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, es sei denn, mit ihm wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden ihm wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
 

9.4 PLETTENBERG – Fine Jewelry behält sich vor, für Beschädigungen, Abnutzung oder Wertverlust aufgrund unsachgemässem Umgang angemessenen Entschädigung zu verlangen und die Wertminderung vom bereits bezahlten Kaufpreis abzuziehen oder dem Kunden in Rechnung zu stellen.


9.5 In folgenden Fällen wird kein Widerrufsrecht gewährt:

  • Wenn der Vertrag ein Zufallselement hat, namentlich weil der Preis Schwankungen unterliegt, auf die der Anbieter keinen Einfluss hat.

  • Wenn der Vertrag eine bewegliche Sache zum Gegenstand hat, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet ist oder schnell verderben kann;

  • Wenn der Vertrag eine bewegliche Sache zum Gegenstand hat, die nach Vorgaben des Konsumenten angefertigt wird oder eindeutig auf persönliche Bedürfnisse zugeschnitten ist;

  • Wenn der Vertrag digitale Inhalte zum Gegenstand hat und diese Inhalte nicht auf einem festen Datenträger zur Verfügung gestellt werden oder wenn der Vertrag von beiden Vertragsparteien sofort vollständig zu erfüllen ist;

  • Wenn der Vertrag eine Dienstleistung zum Gegenstand hat und der Vertrag vom Anbieter mit der vorgängigen ausdrücklichen Zustimmung des Konsumenten vollständig zu erfüllen ist, bevor die Widerrufsfrist abgelaufen ist.

 

§10 Gutscheine

10.1 Die folgenden Bestimmungen finden auf sämtliche Gutscheine von PLETTENBERG – Fine Jewelry Anwendung. Zu den Gutscheinen gehören insbesondere:

Begrüßungsgutscheine für die Registrierung bei www.plettenberg-jewelry.com

Gutscheine als Folge des Erstkaufs eines eingeladenen Freundes bei www.plettenberg-jewelry.com

von www.plettenberg-jewelry.com individuell an einzelne Kunden vergebene Gutscheine

kostenpflichtige (Geschenk-)Gutscheine

 

10.2 Gutscheine gelten nur für den bei Ausstellung bekannt gegebenen Zeitraum oder eine bestimmte Verkaufsaktion. Eine Verlängerung bzw. eine Übertragung auf eine andere Verkaufsaktion ist nicht möglich.

 

10.3 Gutscheine können nicht auf Versandkosten angerechnet werden.

 

10.4 Übersteigt der Preis Ihrer Bestellung das Guthaben eines Gutscheins, können Sie die Differenz über die angebotenen Zahlungsmethoden ausgleichen.

 

10.5 PLETTENBERG – Fine Jewelry behält sich vor, nur einen Gutschein pro Bestellung anzunehmen.

 

10.6 Gutscheine werden weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.

 

10.7 Verloren gegangene, insbesondere gestohlene Gutscheine werden nicht erstattet. PLETTENBERG – Fine Jewelry übernimmt keine Haftung für verlorene Gutscheine.

 

10.8 PLETTENBERG – Fine Jewelry behält sich vor, auf alternative Zahlungsmethoden zu verweisen oder die Lieferung zu verweigern, sollte ein begründeter Missbrauchsverdacht im Zusammenhang mit der Verwendung von Gutscheinen bestehen.

 

10.9 Die folgenden zusätzlichen Bestimmungen gelten für alle Gutscheine, außer für kostenpflichtige (Geschenk-)Gutscheine:

Gutscheine sind nicht übertragbar

Gutscheine können an einen Mindestbestellwert gebunden sein. Es ist aus administrativen Gründen nicht möglich, Restguthaben zu erstatten oder gutzuschreiben, die entstehen, wenn der Wert des Einkaufs unterhalb des Gutscheinwertes liegt

Gutscheine werden nicht erstattet, sollten Sie die Ware ganz oder teilweise zurückschicken oder sollten Waren nur zum Teil geliefert werden können

Gutscheine können auf eine Verkaufsaktion begrenzt sein. Sie sind dann nicht auf eine andere Verkaufsaktion übertragbar.

 

10.10 Gutscheine sind zwei Jahre ab Kaufdatum, an dem sie ausgestellt wurden, gültig.

 

§11 Datensicherheit

11.1 Im Zuge Ihrer Registrierung als Kunde auf www.plettenberg-jewelry.com werden Sie zur Übermittlung persönlicher Daten aufgefordert. Dabei handelt es sich um Daten, die PLETTENBERG – Fine Jewelry zur Abwicklung der auf www.plettenberg-jewelry.com oder durch telefonische Bestellung geschlossenen Verträge benötigt.

Alle personenbezogenen Daten werden von PLETTENBERG – Fine Jewelry vertraulich und gemäß den einschlägigen gesetzlichen Regelungen behandelt. Zur Sicherung Ihrer Daten im Online-Zahlungsverkehr schützt PLETTENBERG – Fine Jewelry diese durch modernste Verschlüsselungstechniken wie z. B. das Secure Socket Layer (SSL). Das SSL ist ein anerkanntes Standardprotokoll, das einen sicheren Datenaustausch gewährleistet. Sämtliche von Ihnen zur Bestellung genutzten Daten werden verschlüsselt an PLETTENBERG – Fine Jewelry übermittelt.

 

11.2 PLETTENBERG – Fine Jewelry darf die im Rahmen des Vertragsschlusses aufgenommenen Daten zur Erfüllung der Verpflichtungen aus dem Kaufvertrag verarbeiten und nutzen sowie zu Marketingzwecken verwenden. Die zur Leistungserfüllung notwendigen Daten können auch an beauftragte Dienstleistungspartner (Logistikpartner) oder sonstige Dritte weitergegeben werden.

 

11.3 Die Datenschutzerklärung von PLETTENBERG – Fine Jewelry können Sie hier abrufen.

 

§12 Bildrechte

Alle Nutzungsrechte an Bildmaterial auf www.plettenberg-jewelry.com liegen bei PLETTENBERG – Fine Jewelry oder unseren Partnern. Die Nutzung des Bildmaterials - in welcher Form auch immer - ist nicht gestattet, es sei denn, es liegt eine ausdrückliche Genehmigung von PLETTENBERG – Fine Jewelry vor.

 

§13 Schlussbestimmungen

13.1 PLETTENBERG – Fine Jewelry behält sich vor, die vorliegenden AGB jederzeit zu ändern und ohne Ankündigung in Kraft zu setzen.
 

13.2 Im Falle von Streitigkeiten kommt ausschliesslich materielles Schweizer Recht unter Ausschluss von kollisionsrechtlichen Normen zur Anwendung. Das UN-Kaufrecht (CISG, Wiener Kaufrecht) wird explizit ausgeschlossen.
Der Gerichtsstand ist Zürich, soweit das Gesetz keine zwingenden Gerichtsstände vorsieht.

 

13.3 Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages oder Teile einer Bestimmung rechtlich unwirksam sein, hat dies nicht die Unwirksamkeit des ganzen Vertrages zur Folge. Vielmehr ist die unwirksame Bestimmung durch eine ihrem wirtschaftlichen Zweck entsprechende wirksame Bestimmung zu ersetzen. Gleiches gilt für etwaige Lücken dieses Vertrages.